Lush – Donauzentrum, wir sagen DANKE!!!!

Zugegeben, wir wussten nicht ganz, was uns bei dieser Charity Party erwarten würde, aber all die Gedanken lösten sich nach wenigen Minuten in Rauch auf. Ein unglaublich toller Shop mit unglaublichen Produkten und noch unglaublicheren Personal. Eine so respektvoll und harmonisch agierende Gruppe von Menschen, von denen wir jeden Einzelnen richtig lieb gewonnen haben. Marko, ein Mann der wie ein russischer Bär wirkte, dem man seine liebevolle Art aber sofort anmerkte, als er mit Schuhgröße 52 zu Disneys Musical zu tanzen begann. Oder Lisa, wenn sie zu singen begann, wurde es ruhig und andächtig im Shop. Aber einzelne hier rauszunehmen wäre nicht fair, weil jede und jeder, der in diesem Shop arbeitet eine wundervolle Persönlichkeit besitzt. Wir waren mehr als angetan. https://www.google.at/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&ved=0ahUKEwiv-puipY_cAhWRGuwKHVUkDJwQFgg2MAE&url=https%3A%2F%2Fwww.donauzentrum.at%2Fen%2Fstore%2Flush&usg=AOvVaw0vlWzkQH6bsSUxqlC7OYbO , ein Shop im Donauzentrum, indem man als Fremder kommt und als Freund wieder geht.

Aber auch unseren Mitarbeitern sei Gedankt. Sie stellten sich, trotz einer harten Arbeitswoche, ehrenamtlich den ganzen Tag, den vielen Fragen von vielen Besuchern. So wurde dieser Tag zu einem unvergesslichen Event.

Wir danken für die Spenden, für die vielen Vorbestellungen, für die Besuche und die gekauften Lush Handcremen an diesem Tag! Die Schildkröten danken von ganzem Herzen!!!

Aber auch an diesem Tag wurden, nach Ende der Veranstaltung, Tiere zu uns gebracht. Katharina und ihr Mann hatten vor einiger Zeit eine Rotwange gefunden. Sie hatten sie tierärztlich versorgen lassen und gepflegt. Wir trafen uns im Donauzentrum zur Übergabe. Leider wirkt das Tier blind und wird diese Woche vom Tierärzteteam Hochleithner begutachtet.

 

 

Aber auch die Angela richtete sich an uns. Ihr Mann hatte vor einiger Zeit zwei Cumberlandschildkröten aus einem Mülleimer gerettet. Diese Tiere wurden einfach lebendig weggeschmissen. Angela brachte uns auch diese Tiere ins Donauzentrum und übernahm die Patenschaften für die Tiere. Liebe Angela, wir danken dir von ganzem Herzen.

Aber auch Tage zuvor kam Walter mit seiner Frau zu uns am Gnadenhof. Im Gepäck waren zwei Moschusschildkröten. Walter überreichte uns eine großartige, beinahe unglaubliche Spende! Wir danken auch hier von ganzem Herzen!!