Schildkröten/Papageien, Umbauarbeiten, Danke!!

Wir erhalten zurzeit jede Menge Anfragen bezüglich einer Übernahme von den verschiedensten Tieren. Hunde, Katzen, Papageien, Echsen und sehr viele Schildkröten. Darauf sind wir leider nicht ausgerichtet und wir können zwar Vermitteln helfen, aber nicht alle Tiere aufnehmen. So leid es uns tut, aber helfen werden wir allen versuchen.

Diese Woche kamen vier Jungtiere von Gelbkopfschildkröten ( Indotestudo elongata ) hier an. Leider war schnell ersichtlich, dass auch diese Tiere an Mykoplasmen leiden. Auch zwei griechische Landschildkröten, eine Breitrand und zwei Moschusschildkröten wurden übernommen. Natürlich werden diese Tiere vorerst in Quarantäne gesetzt und tierärztlich untersucht.

Subscribe to our newsletter!

Die Starre ist, speziell bei den Wasserschildkröten, nicht immer unproblematisch. Eine Hieroglyphenschildkröte leidet unter einer Lungenentzündung und bekam Antibiotika. Dabei fand man auch eine angehende Panzerfäule die behandelt wurde.

Für die Umzäunung unseres neuen Grundstückes müssen wir noch auf das Vermessungsamt und die Zusage der Gemeinde warten. In der Zwischenzeit wird ein Stück Zaun neben unserer Teichanlage erneuert.

Ganz herzlich möchten wir uns bei Marcus bedanken. Aus Vorarlberg erhielten wir einen Anruf. Leider erkrankte der Besitzer von zwei Graupapageien schwer und suchte einen neuen Platz für die Beiden. Marcus bot sich an um die Tiere nach einem Arbeitseinsatz mitzunehmen. Wir danken von ganzem Herzen.

Wir möchten uns auch von ganzem Herzen bei unseren neuen Paten bedanken! Vielen herzlichen Dank!!

Herzlich bedanken möchten wir uns auch bei Ines und Daniel aus Pasching. Sie schickten uns ein Paket voll mit Spenden! Vielen lieben Dank!!

Unsere Silvia überreichte unseren Obmann zum Geburtstag eine wundervolle Überraschung. Schon vorrausblickend auf das neue Grundstück bestellte sie bei Thorsten Geier aus Deutschland Samen zum Anbau von Futtermittel für unsere Tiere. Herzlichen Dank!!

Auch euch möchten wir herzlich Danken! Bei der Geburtstagsspendenaktion für unseren Obmann kamen beinahe 1200 Euro zusammen. Ein weiterer großer Schritt für unser Vorhaben. Danke, danke, danke!!